IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 03:03

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: zwei IPCops per ISDN verbinden
BeitragVerfasst: 04.07.2004, 11:27 
Offline
Apprentice
Themenstarter
Apprentice

Registriert: 14.04.2004
Beiträge: 26
Hallo,

kann ich zwei entfernte IPCop's direkt miteinander Verbinden?
Also nicht über eine Internetverbindung, und dann VPN, sondern per ISDN Direktanwahl wie ein DFÜ-Netzwerk?
Habe bislang nichts gefunden, wie man den IPCop dazu bringt, ein "Telefonat" (ISDN Anruf) entgegen zu nehmen.

Vielen Dank


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: zwei IPCops per ISDN verbinden
BeitragVerfasst: 04.07.2004, 11:50 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
brunoj hat geschrieben:
Habe bislang nichts gefunden, wie man den IPCop dazu bringt, ein "Telefonat" (ISDN Anruf) entgegen zu nehmen.

Kein Wunder ... IPCop ist eine Firewall und kein RAS (RemoteAccessServer="Einwahlrechner"). :wink:
Von Haus aus ist dies nicht vorgesehen. Da IPCop auf Linux basiert ist jedoch nicht unmöglich. Eine RAS-Funktion auf einer Firewall halte ich sicherheitstechnisch jedoch für sehr bedenklich. :?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2004, 15:47 
Offline
Superintendent
Superintendent

Registriert: 24.08.2003
Beiträge: 449
> Eine RAS-Funktion auf einer Firewall halte ich sicherheitstechnisch
> jedoch für sehr bedenklich.

Warum ?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2004, 16:11 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
Eine Firewall ist imho eine Firewall und kein RAS. Es muss weitere, möglicherweise mit Bugs/Sicheheitslücken behaftete, Software (sprich ein weiterer daemon) auf dem Cop installiert werden. Ich denke das reicht auch schon als Antwort auf Deine Frage.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005, 13:30 
Offline
Superintendent
Superintendent

Registriert: 24.08.2003
Beiträge: 449
wintermute hat geschrieben:
Eine Firewall ist imho eine Firewall und kein RAS. Es muss weitere, möglicherweise mit Bugs/Sicheheitslücken behaftete, Software (sprich ein weiterer daemon) auf dem Cop installiert werden. Ich denke das reicht auch schon als Antwort auf Deine Frage.


Gibt es bereits ein AddOn zu RAS Erweiterung ?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de