IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 20.05.2018, 15:57

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 00:20 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
Hallo an alle.

Habe es nun geschafft, den neuen Cop auf folgender Hardware erfolgreich zum Laufen zu bringen:
Code:
Mainboard:   
M5ATA mit folgenden Anschlußmöglichkeiten:
CPU:  Pentium MMX 166MHz
RAM: 
4 * EDO-RAM (ungenutzt, da keine mehr vorrätig)
2 * SD-RAM bestückt mit 1 Riegel 128MB und 1 Riegel 64MB
PCI: 4 Slots, davon belegt 3, 2xNIC, 1xGraKa
ISA: 3 Slots
CD-ROM: Creative CD5230E 52x
HDD: Fujitsu MPA3043AT, 4GB

NICs: 
1x Realtek 8139C  für GREEN
1x 3COM905C-TX/TX-M (Tornado) für RED (statisch konfiguriert, da hinter HW-Router)


Mein Fazit:
Die Installation lief vollkommen problemlos und wie von Version 1.4.x gewohnt, Dauer ca. 30 Minuten. Der nachfolgende Reboot (und jeder weitere) dauert ca 4-6 Minuten (wahrscheinlich abhängig vom [grins] Elektronenflußgeschwindigkeit [/grins].
Erster Eindruck: insgesamt sehr gelungen, die Oberfläche ist ja bis auf die Farben ähnlich der Version 1.4.21, man muss nicht lange suchen, um die einzelnen Punkte zu finden. Langzeittests konnte ich bisher aus Zeitmangel noch nicht machen, wird aber bestimmt noch werden. Was mir aber im Vergleich zu meinem Alix aufgefallen ist, die WebGUI scheint insgesamt länger zum Laden zu brauchen, als ich es gewöhnt bin, auf dem Alix geht es gefühlt 1,5 Mal schneller.

Großes LOB an die Entwickler!

PS: CopTime ist natürlich auch schon installiert. :mrgreen:

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 06:48 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner

Registriert: 23.01.2009
Beiträge: 897
Wohnort: Stuttgart
Edelweis: Hast du den Cop zufälligerweise auf einem sehr alten Compaq installiert? So einen mit einer riesigen Risercard?

_________________
MfG Nomad1337


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 07:49 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
edelweis hat geschrieben:
Was mir aber im Vergleich zu meinem Alix aufgefallen ist, die WebGUI scheint insgesamt länger zum Laden zu brauchen, als ich es gewöhnt bin, auf dem Alix geht es gefühlt 1,5 Mal schneller.

Das hat doch eher damit zu tun das ein AMD Geode LX800 flotter ist als ein Pentium MMX?

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 08:47 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
@Nomad1337: Nein, hab ich nicht. Ist ein normaler Stand-PC aus Hardware, die ich grade noch da hatte. Auf meinem Compaq ist ne Risercard drinnen (auch da lief mein Cop schon drauf :D ), ist aber jetzt wieder Debian installiert.

@weizen_42: Das der AMD Geod.e LX800 schneller ist, hab ich mir schon gedacht, allerdings lief auf dieser HW mein Cop mit der Version 1.4.21 eine ganze Weile und selbst da hatte ich den Eindruck, das das WebGui schneller ist.

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 09:07 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
edelweis hat geschrieben:
@weizen_42: Das der AMD Geod.e LX800 schneller ist, hab ich mir schon gedacht, allerdings lief auf dieser HW mein Cop mit der Version 1.4.21 eine ganze Weile und selbst da hatte ich den Eindruck, das das WebGui schneller ist.

Da die Installation vollkommen problemlos ist, kannst Du mal die Gegenprobe machen und 1.4.20 auf den Pentium MMX installieren und vergleichen :mrgreen:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 09:23 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
weizen_42 hat geschrieben:
Da die Installation vollkommen problemlos ist, kannst Du mal die Gegenprobe machen und 1.4.20 auf den Pentium MMX installieren und vergleichen :mrgreen:
Öhm :denk: schrieb ich nicht bereits, das der Cop darauf ne ganze Weile lief? :denk:
vgl:
edelweis hat geschrieben:
@weizen_42: .....allerdings lief auf dieser HW mein Cop mit der Version 1.4.21 eine ganze Weile und selbst da hatte ich den Eindruck, das das WebGui schneller ist.

Hab ich da jetzt was überschrieben/lesen? Oder bin ich einfach noch nicht richtig wach?
[grins]Würde mich nicht wundern bei den dauernden Spätschichten[/grins]

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 09:29 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Ja, schon, aber 'lief' und 'hatte den Eindruck' sind nun nicht unbedingt Informationen die einen Techniker (wie meiner eins) umhauen :wink:

Also ran an die Wurscht und mit Stoppuhr vergleichen :mrgreen:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 09:38 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
weizen_42 hat geschrieben:
Ja, schon, aber 'lief' und 'hatte den Eindruck' sind nun nicht unbedingt Informationen die einen Techniker (wie meiner eins) umhauen :wink:

Also ran an die Wurscht und mit Stoppuhr vergleichen :mrgreen:
So schnell werde ich die Testversion jetzt nicht wieder runterwerfen, schliesslich ist die neue Version extra zum testen jetzt installiert. :mrgreen:
Wenn dann mal alles so läuft wie es soll, lasse ich mich da gerne drauf ein, aber nicht vorher, auch nicht eine einzige Sekunde! :muhaha:

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 17:10 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2008
Beiträge: 1026
Du wirst doch eh bald wieder neu installieren müssen, wenn 1.9.6 "auf den Markt" kommt :wink:

Dann kannst Du ja zwischendurch noch mal die Scheibe mit 1.4.20 einwerfen :mrgreen:

_________________
Gruß, Flo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 26.06.2009, 00:13 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
@derfloh: Dann musst du mir mal bitte 2 Kisten Zeit vorbeischicken, sonst wird das mit der Installation nix. :lachen:

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 26.06.2009, 16:39 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2008
Beiträge: 1026
Ja, schicke ich per Fax :muhaha:

_________________
Gruß, Flo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 26.06.2009, 20:32 
Offline
Site-Moderator
Themenstarter
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3328
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
derfloh hat geschrieben:
Ja, schicke ich per Fax :muhaha:

Fax gerade kontrolliert, nichts angekommen bisher. DAS schleift mit dem Versand! :muhaha:

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware für IPCop 1.9.5
BeitragVerfasst: 29.06.2009, 18:32 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2008
Beiträge: 1026
edelweis hat geschrieben:
Fax gerade kontrolliert, nichts angekommen bisher. DAS schleift mit dem Versand! :muhaha:
Nicht angekommen? Die Leitungen des Rosa Riesen waren auch schon mal besser :lol:

_________________
Gruß, Flo


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de