IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 07:19

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 20.10.2014, 20:33 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
Hi Devs,

anbei ein Kernel Trace, der sporadisch bei Traffic auftaucht.

Code:
18:14:16 kernel e1000e 0000:01:00.0: wan-1: Timesync Tx Control register not set as expected 
18:14:08 kernel e1000e 0000:01:00.0: wan-1: Reset adapter unexpectedly
18:14:08 kernel ---[ end trace 1747570f7a745afa ]---
18:14:08 kernel [<c123aa8a>] ? start_secondary+0x1d2/0x1e8
18:14:08 kernel [<c1009c5b>] ? cpu_idle+0x94/0xb8
18:14:08 kernel [<c11a6778>] ? cpuidle_idle_call+0x67/0xcc
18:14:08 kernel [<c11a62aa>] ? cpuidle_enter+0x1f/0x35
18:14:08 kernel [<f82c8277>] ? acpi_processor_suspend+0x40e/0x510 [processor]
18:14:08 kernel [<c12400c1>] ? apic_timer_interrupt+0x31/0x40
18:14:08 kernel [<c101c58c>] ? smp_apic_timer_interrupt+0x79/0x98
18:14:08 kernel <IRQ> [<c102ea99>] ? irq_exit+0x40/0x87
18:14:08 kernel [<c102ec4d>] ? irq_enter+0x60/0x60
18:14:08 kernel [<c102ecc4>] __do_softirq+0x77/0x114
18:14:08 kernel [<c11d021f>] ? netif_tx_lock+0x7a/0x7a
18:14:08 kernel [<c10330e3>] run_timer_softirq+0x11a/0x1a5
18:14:08 kernel [<c11d02e8>] dev_watchdog+0xc9/0x15d
18:14:08 kernel [<c1029598>] warn_slowpath_fmt+0x31/0x46
18:14:08 kernel [<c11d02e8>] ? dev_watchdog+0xc9/0x15d
18:14:08 kernel [<c10294c7>] warn_slowpath_common+0x76/0x9c
18:14:08 kernel Call Trace:
18:14:08 kernel Pid: 0, comm: swapper/1 Tainted: G O 3.4-3 #1
18:14:08 kernel Modules linked in: ipt_MASQUERADE xt_pkttype xt_mark ipt_REJECT xt_TCPMSS xt_conntrack xt_LOG xt_limit iptable_mangle iptable_filter nf_nat_pptp nf_nat_proto_gre nf_conntrack_pptp nf_conntrack_proto_gre nf_nat_irc nf_conntrack_irc nf_conntrack_sip nf_nat_h323 nf_conntrack_h323 nf_nat_ftp nf_conntrack_ftp iptable_nat ip_tables nf_nat nf_conntrack_ipv4 nf_conntrack nf_defrag_ipv4 battery ac acpi_cpufreq evdev cryptomgr aead mperf thermal button fan processor crc32c_intel e1000e(O) thermal_sys crypto_hash crypto_algapi i2c_i801 coretemp i2c_core hwmon ext3 mbcache jbd sg sd_mod ahci libahci libata [last unloaded: scsi_wait_scan]
18:14:08 kernel NETDEV WATCHDOG: wan-1 (e1000e): transmit queue 0 timed out
18:14:08 kernel Hardware name: 
18:14:08 kernel WARNING: at net/sched/sch_generic.c:256 dev_watchdog+0xc9/0x15d()
18:14:08 kernel ------------[ cut here ]------------


hier noch ein lspci

Code:
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Xeon E3-1200 v2/3rd Gen Core processor DRAM Controller (rev 09)
00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Xeon E3-1200 v2/3rd Gen Core processor PCI Express Root Port (rev 09)
00:14.0 USB controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family USB xHCI Host Controller (rev 04)
00:16.0 Communication controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family MEI Controller #1 (rev 04)
00:16.3 Serial controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family KT Controller (rev 04)
00:19.0 Ethernet controller: Intel Corporation 82579LM Gigabit Network Connection (rev 04)
00:1a.0 USB controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family USB Enhanced Host Controller #2 (rev 04)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family PCI Express Root Port 1 (rev c4)
00:1c.6 PCI bridge: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family PCI Express Root Port 7 (rev c4)
00:1d.0 USB controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family USB Enhanced Host Controller #1 (rev 04)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 PCI Bridge (rev a4)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation Q77 Express Chipset LPC Controller (rev 04)
00:1f.2 SATA controller: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family 6-port SATA Controller [AHCI mode] (rev 04)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 7 Series/C210 Series Chipset Family SMBus Controller (rev 04)
01:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation 82574L Gigabit Network Connection
03:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation 82574L Gigabit Network Connection


mit der 1.4er Cop gab es diese Probleme nicht. Was kann das sein?

Beste Grüsse


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 15:08 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
Welche Version hast Du genau installiert?

Einige Hinweise und Lösungsansätze (pcie_aspm=off) findet man im Netz:
:arrow: https://www.google.de/#q=e1000e+Reset+a ... xpectedly+

Möglicherweise hast Du ein ähnliches Problem.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 18:52 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
Hi wintermute,

ich nehme mal an, du meinst die Treiberversion?

Code:
~#modinfo e1000e
filename:       /lib/modules/3.4-3/kernel/drivers/net/ethernet/intel/e1000e/e1000e.ko.gz
version:        3.1.0.2-NAPI
license:        GPL


Das ist die Version, die mit der IPCop 2.1.6-rc2 geliefert wurde.

Danke für den Tipp - werde mir das mal anschauen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 19:13 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
FYI

Code:
[    0.000000] ACPI FADT declares the system doesn't support PCIe ASPM, so disable it
[    0.000000] e1000e 0000:01:00.0: Disabling ASPM L0s L1
[    0.000000] e1000e 0000:03:00.0: Disabling ASPM L0s L1


Laut dmesg wird PCIe ASPM gar nicht unterstützt und wird auch auf den Adaptern deaktiviert.
Es muss wohl an etwas anderen liegen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 19:32 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
Ich weis ja nicht, ob es daran liegen könnte; denn ich habe in der /etc/rc.d/rc.updatered ein TODO gefunden.

Code:
    # TODO: do we need to set multicast off?
    #[ "$IFACE" != "" ] && /sbin/ip link set $IFACE multicast off


und dann händisch einen Eintrag für das wan-1 Interface gemacht.

Code:
     system('/sbin/ip link set wan-1 multicast off');


Danach rebootet und seit dem 20.10. habe ich keinen NIC reset mehr.

ip a zeigt dann das an...

Code:
 wan-1: <BROADCAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state UP group default qlen 1000


Ich werde das weiter beobachten.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 23.10.2014, 18:28 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
leider war es das auch nicht - wieder ein Reset.

Ich habe im BIOS PCIe ASPM deaktiviert und auch den Native OS ASPM Support deaktiviert.

Schaun wir mal.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Intel NIC NO CARRIER
BeitragVerfasst: 28.10.2014, 19:09 
Offline
Sergeant
Themenstarter
Sergeant

Registriert: 27.02.2014
Beiträge: 50
Das war es. Seitdem ich im BIOS ASPM deaktiviert habe tickt der NIC nun sauber.

Wenn ich mich recht entsinne gab es damals ja auch mit der Ivy-Bridge diese Probleme.

Problem gelöst.

@wintermute
Danke für den Tipp - habe leider die dmesg Ausgabe falsch interpretiert.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de