IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 20.08.2017, 04:07

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 572 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 113 14 15 16 1739 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 09:27 
Offline
Commissioner
Themenstarter
Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2003
Beiträge: 2500
Wohnort: Helmbrechts
So, hier mal die :arrow: Doku (bis jetzt).

Erst mal Englisch, Deutsch folgt später :arrow: hier.

Bin erstmal unterwegs, aber ich hoffe, das ich heute oder morgen damit fertig werde.

Wenn jemand Lust/Zeit hat, kann er ja mal weitermachen :-) .

_________________
Gruß, Markus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 09:49 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 23.02.2006
Beiträge: 2217
Zitat:
Wenn WPA funktioniert, dann funktioniert auch WPA2, da das der hostapd macht


Na ja vielleicht nicht ganz Richtig, es gibt bestimmt auch Karten die einfach noch kein WPA2 können.

Hier mal ein Auszug aus dem wiki für wpa2

Zitat:
WPA2 nutzt den Verschlüsselungsstandard AES, WPA hingegen den bei WEP eingesetzten Stromchiffre RC4. Des Weiteren wurde bei WPA2 zusätzlich zu TKIP noch das Verschlüsselungsprotokoll CCMP hinzugefügt, welches nun auch WPA2 im ad-hoc-Modus ermöglicht. Dieses soll auf lange Sicht auch TKIP ablösen.

Eine einfache Umstellung wie von WEP auf WPA durch ein Firmware-Update ist nicht bei jedem Gerät möglich. Zum Teil ist die Hardware zu langsam, um die AES-Verschlüsselung in Software zu emulieren. Abhilfe schaffen dann nur neue Endgeräte mit Spezialhardware für AES.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 11:22 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 23.02.2006
Beiträge: 2217
weizen_42 haste schon eine Richtung warum deine D-Link PCMCIA nicht mehr mag? So wie ich das lese hat es ja schon irgend wann funktioniert.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 11:44 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
stinkstiefel hat geschrieben:
weizen_42 haste schon eine Richtung warum deine D-Link PCMCIA nicht mehr mag? So wie ich das lese hat es ja schon irgend wann funktioniert.

Sieht aus alsob die Karte nicht mehr mag :cry: Ohne hostapd SW lauft's auch nicht mehr.

Aber nix sicheres weiß man nicht :?
Hab zZ nichts zum experimentieren mit PCMCIA außer mein Cop.
'ne andere WLAN PCMCIA Karte funktioniert, da ist aber 'ne Ralink RT2500 Chip drin -> keine Chance mit hostapd :aerger:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 11:59 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 23.02.2006
Beiträge: 2217
Zitat:
Ohne hostapd SW lauft's auch nicht mehr


Hast du also schon versucht, hätte ich nämlich auch vorgeschlagen einfach mal nur madwifi und selbst das ohne irgend welchen firlefanz.
Ist das zufällig die Karte wo du diesen Patch für den Countrycode versucht hast oder wollte sie vorher auch schon nicht mehr?
Sonst steht wohl erst einmal ein Test in irgend einem Notebook aus um zu sehen was sich da tut. Hast du in deinem Cop einen PCI<=>PCMCIA Adapter?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 12:27 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
stinkstiefel hat geschrieben:
Zitat:
Ohne hostapd SW lauft's auch nicht mehr


Hast du also schon versucht, hätte ich nämlich auch vorgeschlagen einfach mal nur madwifi und selbst das ohne irgend welchen firlefanz.

sogar in Managed statt Master Modus versucht :?

stinkstiefel hat geschrieben:
Ist das zufällig die Karte wo du diesen Patch für den Countrycode versucht hast oder wollte sie vorher auch schon nicht mehr?

Karte ging vorher schon nicht richtig mehr.

stinkstiefel hat geschrieben:
Sonst steht wohl erst einmal ein Test in irgend einem Notebook aus um zu sehen was sich da tut. Hast du in deinem Cop einen PCI<=>PCMCIA Adapter?

Tja, mein Notebook brauch ich für andere Dinge als IPCop-Tests :wink:

Und nein, mein Cop hat kein PCI <-> PCMCIA Adapter: *klick* 8)
Im moment betreibe ich Blau mit 'ne 2. USB Adapter und ein externes AP.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2006, 12:37 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 23.02.2006
Beiträge: 2217
Der AHA-Effekt beim *klick* war wirklich 8)
Dann siehts ja tatsächlich so aus als wäre die Karte ein Fall für die Tonne.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 11:08 
Offline
Chief Commissioner
Chief Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2004
Beiträge: 4972
Wohnort: Berlin (52.425873,13.728962)
big-boogi hat geschrieben:
Habs erfolgreich mit folgenden Karten getestet:

Hersteller: Netgear
Modell: Rangemax WPN311
Chipsatz: Atheros AR5212
Bus: PCI
Driver: Atheros/Madwifi
IPCop: 1.4.10
...


Gibt es die Möglichkeit mit 108 Mbit/s (Super G) auf Sendung zu gehen?
Ist im Vergleich zu anderen WLAN-Karten eine Steigerung der Geschwindigkeit spürbar/messbar?
Edit: Die Antenne ist doch abnehmbar - kann man da was verlängern? (Mein IPCop steht zwischen Metallregalen :? )

_________________
Gruß Robert
Meine HardwareCompatibilityList
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 14:29 
Offline
Deputy Superintendent
Deputy Superintendent
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2005
Beiträge: 280
@mrkaehler

Grundsätzlich sollten alle Karten mit Atheroschip 108 MBit beherschen. Imho wird auf 2 benachbarten Kanälen gesendet. Keine Ahnung wie es in der Praxis läuft oder ob Madwifi das unterstützt.

Viel wichtiger ist eigentlich die Antennenfrage: ich habe eine knapp 20cm lange Antenne mit Magnetfuss (soll wohl zw. 3-5 db Gewinn bringen). Dadurch ist hier im Haus gemessen die Verbindung besser als mit meinem Linksys (auch mit hochgedrehter Sendeleistung).

Das ist aber eigentlich schon OT. Google mal nach Wardriving. In den einschlägigen Foren findet man genug Lesestoff zum Thema. Solange die Gegenstation allerdings nur eine Miniantenne oder eine PCMCIA-Karte mit integrierter Antenne benutzt hält sich der Erfolg in Grenzen: sobald der Empfang schlechter wird schalten die Teilnehmer auf eine geringere Übertragungsrate. Meist reicht da schon eine Wand dazwischen.

Gruss...

Edit: zum Thema Turbomode. Der Treiber kennt da anscheinenend was von:

May 18 13:15:31 scovery kernel: ath_hal: 0.9.16.16 (AR5210, AR5211, AR5212, RF5111, RF5112, RF2413, RF5413)
May 18 13:15:31 scovery kernel: wlan: 0.8.4.2 (svn 1543)
May 18 13:15:31 scovery kernel: ath_rate_sample: 1.2 (svn 1543)
May 18 13:15:31 scovery kernel: ath_pci: 0.9.4.5 (svn 1543)
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: 11b rates: 1Mbps 2Mbps 5.5Mbps 11Mbps
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: 11g rates: 1Mbps 2Mbps 5.5Mbps 11Mbps 6Mbps 9Mbps 12Mbps 18Mbps 24Mbps 36Mbps 48Mbps 54Mbps
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: turboG rates: 6Mbps 12Mbps 18Mbps 24Mbps 36Mbps 48Mbps 54Mbps
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: H/W encryption support: WEP AES AES_CCM TKIP
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: mac 7.9 phy 4.5 radio 5.6
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 1 for WME_AC_BE traffic
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 0 for WME_AC_BK traffic
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 2 for WME_AC_VI traffic
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 3 for WME_AC_VO traffic
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 8 for CAB traffic
May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: Use hw queue 9 for beacons
May 18 13:15:32 scovery kernel: wifi0: Atheros 5212: mem=0xf4100000, irq=11


Zuletzt geändert von DaYerk am 18.05.2006, 15:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 14:58 
Offline
Deputy Superintendent
Deputy Superintendent
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2005
Beiträge: 280
@mh254
@weizen_42

Ich weiss nicht ob wir meinen IPCop durch das testen der Alpha-Version verwurstet haben: der Cop hat zum zweiten Mal in Folge die 24Stundentrennung der Telekom ignoriert "Connected 1day 1Hour 15min" ;-) (bekommt er halt einen Eintrag in der Crontab).

Aber ich habe auf Blau einen transparenten Proxy eingerichtet und muss beim Neustart des Cops einmal auf "Zwischenspeicher löschen" klicken. Auf Grün geht alles ohne Probleme. Wird da was nicht in der richtigen Reihenfolge gestartet?

Wie gesagt, kann ein Problem mit meinem Cop sein, aber vielleicht hat noch jemand anderes so ein Problem.


Gruss...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 15:16 
Offline
Deputy Superintendent
Deputy Superintendent
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2005
Beiträge: 280
Zur Kompatibilitätsliste:

Ich habe jetzt eine level one WNC-0300 (Rev.4) aus aktueller Produktion. Die Karte hat ein komplett geändertes Layout. Leider ist hier der Blechdeckel inzwischen gelötet :( .

(Rev.1)

May 17 02:14:43 scovery kernel: wifi0: mac 5.9 phy 4.3 radio 4.6

(Rev.4)

May 18 13:15:31 scovery kernel: wifi0: mac 7.9 phy 4.5 radio 5.6

Funktioniert beides, aber der Fehler mit dem Countrycode ist auch da vorhanden.

Gruss...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 15:27 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
DaYerk hat geschrieben:
Ich weiss nicht ob wir meinen IPCop durch das testen der Alpha-Version verwurstet haben: der Cop hat zum zweiten Mal in Folge die 24Stundentrennung der Telekom ignoriert "Connected 1day 1Hour 15min" ;-) (bekommt er halt einen Eintrag in der Crontab).

Also da ist seitens IPCop nicht viel das man tun kann. Außer selber trennen :wink:
<werbung on>
da gibt's aber ein praktisches AddOn http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtopic.php?t=11517
<werbung off>

DaYerk hat geschrieben:
Aber ich habe auf Blau einen transparenten Proxy eingerichtet und muss beim Neustart des Cops einmal auf "Zwischenspeicher löschen" klicken. Auf Grün geht alles ohne Probleme. Wird da was nicht in der richtigen Reihenfolge gestartet?

Mmm, kann sein das Squid nicht mag das an der Schnittstelle noch rumgefrickelt wird.

Du kannst ja mal versuchen in /var/ipcop/hostapd/rc.hostapd unter
Code:
   # restart DHCP on Blue
   if [ -e /var/ipcop/dhcp/enable_blue ]
   then
      /usr/local/bin/restartdhcp >/dev/null 2>&1
   fi

folgende Zeilen zuzufügen:
Code:
   # restart Proxy on Blue
   if [ -e /var/ipcop/proxy/enable_blue ]
   then
      /usr/local/bin/restartsquid -f >/dev/null 2>&1
   fi

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 16:03 
Offline
Deputy Superintendent
Deputy Superintendent
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2005
Beiträge: 280
@Weizen_42

Die rc.hostapd hab ich angepasst, ich werd berichten wie es läuft. Bei dem Addon bin ich mir nicht so ganz sicher ob ich nicht mit einem einfachen Crontab-Eintrag das gleiche erreiche. Ist jetzt zwar etwas OT, aber für Flatrate und immer Online brauche ich keinen Scheduler. Eher einen Onlinecheck. Ich werds mir trotzdem mal ansehen weil man damit evtl. den Sohnemann vom Bekannten vom Rund-um-die-Uhr-surfen abhalten kann (vorrausgesetzt er findet nicht raus dass man durch einen Reset/Neustart des Cops wieder Online ist :P ) .

Danke für die schnelle Hilfe!

Gruss...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 19:17 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
DaYerk hat geschrieben:
Die rc.hostapd hab ich angepasst, ich werd berichten wie es läuft.

Bitte. Werde selber auch noch mal schauen.
Kann mir nicht ganz erklären was 'Cache Speicher Löschen' bewirkt :roll:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2006, 20:33 
Offline
Commissioner
Themenstarter
Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2003
Beiträge: 2500
Wohnort: Helmbrechts
Zitat:
Kann mir nicht ganz erklären was 'Cache Speicher Löschen' bewirkt


Wird dabei nicht Squid neu gestartet ?

Dann sollten die Änderungen, die Du gepostet hast auch Abhilfe schaffen.

_________________
Gruß, Markus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 572 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 113 14 15 16 1739 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de