IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 21.01.2018, 07:14

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 224 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 111 12 13 14 15
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 19:19 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
Dann hast Du die serielle Konsole von IPCop [1] also doch nicht abgeschaltet.
(Das ist per Knopfdruck nicht ganz so einfach rückgängig zu machen.)

Allerdings ist es dann auch kein Wunder, dass Digitemp nicht funktioniert.

[1] viewtopic.php?f=3&t=2784


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 21:58 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.03.2004
Beiträge: 164
Klingt auch wieder logisch :)

Also alles "rote" aus der Anleitung aus der /boot/grub/grub.conf entfernen und die Chancen stehen besser?

_________________
Bild
- erster IP-Cop in der Uptime-Liga mit mehr als einem Jahr Uptime - das kann mir keiner nehmen -


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 22:15 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
Daku123 hat geschrieben:
Also alles "rote" (...) entfernen (...)?

Ich kann Dir nur deutlich davon abraten dies zu versuchen. Du hast später keine
Möglichkeit mehr einzugreifen, falls einmal etwas schief läuft.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 30.09.2010, 22:49 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.03.2004
Beiträge: 164
Gut dann werde ich es probieren. Ist ja kein Prod-System.

Aber danke für den Tipp.

_________________
Bild

- erster IP-Cop in der Uptime-Liga mit mehr als einem Jahr Uptime - das kann mir keiner nehmen -


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 09:33 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.03.2004
Beiträge: 164
Es klappt...

meine /boot/grub/grub.conf sieht jetzt so aus

Zitat:
timeout 5
default saved
foreground = 16064e
background = ffffff
# serial --unit=0 --speed=38400
title IPCop
root (hd0,0)
kernel /vmlinuz root=/dev/hda4 panic=10 acpi=off ro ide=nodma ramdisk_size=65536 nokeyb
# kernel /vmlinuz root=/dev/hda4 panic=10 acpi=off ro ide=nodma ramdisk_size=65536 console=ttyS0,38400n8 nokeyb
savedefault
title IPCop (ACPI enabled)
root (hd0,0)
kernel /vmlinuz root=/dev/hda4 panic=10 ro ide=nodma ramdisk_size=65536 console=ttyS0,38400n8 nokeyb
# kernel /vmlinuz root=/dev/hda4 panic=10 ro ide=nodma ramdisk_size=65536 nokeyb
savedefault


meine /etc/securetty so

Zitat:
tty1
tty2
tty3
tty4
tty5
tty6
ttyp0
ttyp1
ttyp2
ttyp3
ttyp4
ttyp5
ttyp6
ttyp7
ttyp8
ttyp9
ttypa
ttypb
ttypc
ttypd
ttype
ttypf
# ttyS0


und die /etc/inittab so

Zitat:
#
# $Id: inittab,v 1.6.2.1 2006/01/24 15:25:35 franck78 Exp $
#
id:3:initdefault:

l0:0:wait:/etc/rc.d/rc.halt halt
l6:6:wait:/etc/rc.d/rc.halt reboot

si::sysinit:/etc/rc.d/rc.sysinit

# Trap CTRL-ALT-DELETE
ca::ctrlaltdel:/sbin/shutdown -r now

# Run gettys in standard runlevels
# T0:2345:respawn:/sbin/agetty -L 38400 ttyS0

# Going single user mode for maintenance
xx:S1:respawn:/bin/bash


Vielleicht hilft es ja auch anderen. Ach und die serielle Konsole vom
ALIX-Board muß auch abgeschalten werden, dazu beim booten sobald der
Speicher hoch zählt "s" drücken und bei Enable Console ein "r" drücken.

Bitte beachtet aber auch den Rat von wintermute

Zitat:
Ich kann Dir nur deutlich davon abraten dies zu versuchen. Du hast später keine
Möglichkeit mehr einzugreifen, falls einmal etwas schief läuft.

_________________
Bild

- erster IP-Cop in der Uptime-Liga mit mehr als einem Jahr Uptime - das kann mir keiner nehmen -


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 09:50 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 152
Hallo zusammen,

Ich lese immer von seriellen Temp. Sensoren. Gibts das auch WLAN Sensoren / LAN Sensoren und ggf. auch mit Luftfeuchtigkeitssensoren. Wenn ja wäre das ja total cool und ich würde meine Prolemräume im haus über das System ausstatten.

Eine Profilösung was man in der Industrie einsetzt mit Funksensoren die es an eine Zentrale im Wohnzimmer senden hatte ich mir schon angeschaut ist aber a) zu teuer und b) eine IPCop Integration wäre um welten cooler.

Viele Grüße
Willi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 17:43 
Offline
Superintendent
Superintendent

Registriert: 25.02.2005
Beiträge: 514
Vermutlich viel zu teuer, aber ich will es Dir nicht vorenthalten: http://www.wut.de/e-5760w-10-inde-000.php
Ansonsten ist die 1wire-Geschichte schon der Hit. Die kann man ja auch über strukturierte Verkabelung schalten und mehrer Sensoren anschließen.
Funk ist da auch gar nicht so die Profilösung, aber es gibt professionelle Sachen für den Heimgebrauch, die dann auch nicht sooo teuer sind. Das Stichwort hier wäre z.B.Z-Wave:
http://www.z-wavealliance.org/
http://www.home4u-store.com/hausautomat ... 3_587.html

Niels

_________________
über mich
derzeit ohne Cop@home
(Onkel Fritz ist mit Kabel-D eingezogen, dafür endlich mal ordentliche Bandbreite)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 18:11 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 152
Danke für die Links. Z-Wave ist jetzt nicht mal so teuer. Ich bräuchte ja nur zwei sensoren. Kann man die Z-Wave Sensoren dann auch in den IPCop mit Digitemp einbinden, ich steh halt auf die Diagramme / History....

Gruß
Willi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 09:39 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 18.06.2012
Beiträge: 1
Hallo,

gibt es mittlerweile jemanden, der einen DS1820 an der COM2-Schnittstelle (Header J12) eines Alix 2d13 betreibt?

Ich habe mir zwei Adapter nach dem Schaltplan auf http://public.rz.fh-wolfenbuettel.de/~hamannm/general/digitempd.html zusammengelötet. An einem 'normalen' PC unter Ubuntu funktionieren sie auch mit digitemp.
COM1 brauche ich für den Zugang per Terminal. Laut Dokumentation von pcengines.ch ist die Belegung des J12-Headers wie folgt:
1 - 3.3V supply
2 - TXD
3 - RXD
4 - GND
5 - 5V supply

Für den Anschluss der Sensorplatine brauche ich TX, RX, GND und DTR, aber DTR gibt es nicht an J12. Meine Elektronikkenntnisse reichen leider gerade mal, um den Plan nachzulöten, aber ich weiß z.B. nicht, ob man statt an DTR auch an den 5V-Pin gehen könnte. (die eigentliche Handshake?-Funktion 'Data Terminal Ready' wird doch eh nicht genutzt, sondern nur die anliegende Spannung gebraucht, oder? Ich weiß, dass eine normale serielle Schnittstelle eigentlich 12 V liefern sollte, das Alixboard aber wohl nur 5,5 V. Andererseits müsste der DS1820 mit knapp über 5V noch funktionieren, oder?)

Grüße,
Robert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 17:52 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Hallo zusammen,

ich hab mal endlich mal die Schaltung zusammen gelötet, die Bauteile lagen schon lange rum.
Der Cop ist ein Alix alix2d3, die Schaltung habe ich aber mit Serial-USB Adapter angehängt.
Der Sensor DS1820 wird auch gefunden mit:
digitemp -s /dev/ttyUSB0 -i -a
DigiTemp v3.5.0 Copyright 1996-2007 by Brian C. Lane
GNU Public License v2.0 - http://www.digitemp.com
Turning off all DS2409 Couplers
.
Searching the 1-Wire LAN
10D13B9002080024 : DS1820/DS18S20/DS1920 Temperature Sensor
ROM #0 : 10D13B9002080024
Wrote .digitemprc
Jan 25 17:46:54 Sensor 0 C: 23.25 F: 73.85

In der GUI unter Status -> Digitemp wird allerdings nichts angezeigt.
"Keine Informationen verfügbar."

Hat jemand eine Idee dazu?

viele Grüsse
Lopo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 20:04 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 21.12.2011
Beiträge: 112
Wohnort: Stadt der tausend Feuer
Ich bin leider noch nicht so weit :(
Sammle noch die Einzelteile

Habe aber schon eine Frage:
Was für einen Adapter benutzt Du?
Und lief er out-of-box?

Gruß aus dem Ruhrgebiet
Magnus

_________________
IPCop v2.1.x hinter T-Com-Router

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 20:11 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Hi magnus,
genau den da:
http://www.ebay.de/itm/USB-Seriell-RS23 ... 1059190919

Anstecken und geht! Ich installiere damit auch den IPCop auf die Alix Boards via Linux (Mageia) Putty.
putty -serial /dev/ttyUSB0 -sercfg 38400,8,n,1,X video=off

Grüsschen Lopo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 20:41 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 21.12.2011
Beiträge: 112
Wohnort: Stadt der tausend Feuer
Besten Dank, bestellt :super:

_________________
IPCop v2.1.x hinter T-Com-Router

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Addon: Digitemp
BeitragVerfasst: 26.01.2013, 13:15 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Die Lösung
bei der Verwendung eines USB-Serial-Adapters für ein Alix Board um die seriellle Konsole nicht zu blockieren.

Vor der Installation habe ich die digitemp.pl in den Zeilen 108 und 109 geändert:
von:
print "Searching for sensors on /dev/ttyS$tty_port\n";
`$digi_cmd -i -r 2500 -s /dev/ttyS$tty_port -c /var/ipcop/addons/digitemp/digitemp.conf`;

in
print "Searching for sensors on /dev/ttyUSB$tty_port\n";
`$digi_cmd -i -r 2500 -s /dev/ttyUSB$tty_port -c /var/ipcop/addons/digitemp/digitemp.conf`;

digitemp.pl scan:
Searching for sensors on /dev/ttyUSB0
Wrote /var/ipcop/addons/digitemp/digitemp.conf
2 sensor(s) found
Sensor 0 10E88B9002080010
Sensor 1 10D13B9002080024

Jetzt werden die 2 Sensoren (es sollen 5 werden) mit Status in der Webui angezeigt und auch im Diagramm die Werte geschrieben.

Auch mit /dev/tty*S*$tty_port werden die Sensoren gefunden. Vielleicht sollte das geändert werden?
Stimmt nicht, ein dritter Sensor wurde nicht gefunden!

Gruss Lopo


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 224 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 111 12 13 14 15

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de