IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 23.06.2018, 23:14

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wartung des IPCop's
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 19:19 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 26.08.2014
Beiträge: 3
Hallo IPCop-Community,

Ich habe nun etwaige IPCop's im Betrieb gehabt bzw. noch im Betrieb. (2-3 Jahre ungefähr seit meinem Ersten)

Die generelle Frage die ich nun hier mal in dem Raum werfe ist an die gerichtet die eventuell den IPCop im Unternehmensbereich betreiben. Was sind eure Richtlinien bzw. Praktiken um den IPCop in einem stabilen Stand zu halten. Damit meine ich, jetzt mal abgesehen vom regelmäßigen Updaten was ja selbstverständlich ist, alles was ihr noch so unternehmt damit eure Netzwerke die hinter dem IPCop stehen "sauber" bleiben?

Ich persönlich habe noch nie wirklich Hand angelegt am IPCop selber um zu checken das er nicht eventuell komprimitiert wurde. Ist das sinnvoll, gibts dafür Mittel und Wege? Der Grund dieser Frage ist lediglich diese da ich persönlich über alles die Kontrolle habe über das was ich betreibe und was ich _an das_ und _in das_ Internet hänge.

In diesem Sinne hoffe ich auf ein paar interessante Ideen und Unterhaltungen mit euch. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wartung des IPCop's
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 19:34 
Offline
Thread-Maintainer
Thread-Maintainer
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2006
Beiträge: 309
Hallo MaDeIT,

Zitat:
um zu checken das er nicht eventuell komprimitiert wurde

gibt es dieses nettes AddOn
http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=28019
Zitat:
persönlich über alles die Kontrolle habe

Ja hier fängt meistens das Problem an. Solange man alleine in einem Netzwerk sich austobt klappt das noch,
sollten mehrere Akteure dazu kommen, helfen nur klare Regeln.
Denn auch im Netzwerk gilt, es ist nur so stark wie sein schwächstes Glied.

MfG
kaschuppke

_________________
Wer Zeit findet darf Sie behalten

Bild Bild Bild Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wartung des IPCop's
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 19:47 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 26.08.2014
Beiträge: 3
kaschuppke hat geschrieben:

Zitat:
um zu checken das er nicht eventuell komprimitiert wurde

gibt es dieses nettes AddOn
http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=28019


Sehr netter Link zum reinlesen. :super:

In meinem momentanen Anwendungsbeispiel ist es nur mein eigener Haushalt, aber ich versuche mich darauf vorzubereiten IPCop auch in Unternehmen einzusetzen und da ist es wirklich ein Katz und Maus -Spiel zwischen Usern und Administratoren punkto was darf man und was darf man nicht. :lol:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de