IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 14:17

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.12.2014, 16:23 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 4
Hallo Forum,

dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe ich poste im richtigen Forum.

Folgendes Problem habe ich:

Ich habe einen Sun Cobalt Raq3i für kleines Geld ersteigert.
Es ist eine 40GB Festplatte dabei, welche vom Vorbesitzer gelöscht wurde (also nackig das Ganze)

Via serielle Konsole komme ich drauf, das Teil scheint in einer "Bootschleife" zu sein,
ich kann das unterbrechen mit der SPACE Taste, dann komme ich in ein eher spartanisches Menü...

Ziel ist es, Raqcop zu Installieren. Welche ROM-Version ich habe, weiß ich leider nicht.

Ich habe schon mit insgesamt 4(!) PCs versucht, die Kiste wiederherzustellen mit der originalen Live-CD.

Diese bootet zwar, kommt aber auf allen 4 PCs zur Kernel-Panic (?).

Hat irgendjemand Tipps dazu?

Ich komme so einfach nicht weiter mit der Kiste. :help:

Gruß Axel


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.12.2014, 16:36 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
Das Beste wird sein, Du fragst direkt bei Dave nach.
Dave kennt sich sowohl mit den blauen Boxen als auch mit seiner IPCop-Modifikation
(Raqcop) am besten aus.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.12.2014, 16:39 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 4
Danke für die Antwort erstmal.

Schon versucht:

Code:
An Error Has Occurred!
Sorry, registration is currently disabled.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.12.2014, 17:25 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 4
Nochmal ich,

man braucht anscheinend eine extra Netzwerkkarte dazu z.B.:
3COM Fast Etherlink XL PCI 3C905B-TX Netzwerkkarte * 10/100 LAN * 10/100Mbps **

Gerade bestellt für 4€.

Desweiteren sollte man das Ganze in einer VM starten und dann aufsetzen.

Werde berichten ob es geklappt hat! :roll:

Gruß


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.12.2014, 16:11 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 4
So,

nochmal ich.

Nur als Rückmeldung: Ich habe es gestern hinbekommen, aktuellste Raqcop ist installiert, läuft.

Vorgehensweise:

- 3com Netzwerkkarte in alten PC gebaut
- Restore CD runtergeladen und gebrannt
(http://downloads.raqcop.com/cobalt_ipco ... 1BU.iso.gz)
- Gebootet in dem alten PC, den Cobalt Raq3i in den "Boot from Net" Modus versetzt
- Wiederhergestellt das originale (ziemlich alte) OS
- ROM geflasht:

Zitat:
Using Cobalt OS to update the ROM

If you have a very early ROM (2.3.0) and you still have the Cobalt OS on the hard drive, you can easily update the ROM using the following commands. Do not attempt this with a RaQ550, it will damage it! RaQ550's will update automatically using the Strongbolt install CD

Power up the RaQ and gain ssh access to it.

If the ROM is an AMD/ST do:
wget http://www.osoffice.co.uk/linux/roms/flashtool-amd-st
or if the ROM is an INTEL do:
wget http://www.osoffice.co.uk/linux/roms/flashtool-intel

Which ever type of ROM you have, execute the followings commands:
wget http://www.osoffice.co.uk/linux/roms/co ... xt3-1M.rom

Use the following command to become root:
su

(it will prompt you for a password. The password is the same as the admin password).

if the ROM is an AMD or ST do:
chmod +x flashtool-amd-st && ./flashtool-amd-st -w cobalt-2.10.3-ext3-1M.rom

if it is an Intel do:
chmod +x flashtool-intel && ./flashtool-intel -w cobalt-2.10.3-ext3-1M.rom

the reboot using

reboot



Danach die 40GB HDD aus dem Raq3i ausgebaut, in den alten PC gehängt,
folgendes ISO gebrannt & Installation am alten PC durchgeführt:

http://downloads.raqcop.com/cobalt_ipco ... img.tar.gz

HDD wieder zurückgebaut, und siehe da es läuft!!! :baetsch:

Hoffe damit dem ein oder anderen geholfen zu haben! 8-)

Frohe Weihnachten und Gruß!

Danke, tolles Forum!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de