IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 13:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.10.2011, 18:29 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Themenstarter
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Wenn man eine Netzwerkkarte, USB Adapter etc. benutzen möchte, welche zunächst nicht von IPCop erkannt wird, kann nachfolgende Anleitung helfen diese dennoch in Betrieb zu nehmen.

Voraussetzung dabei ist, dass genau beschrieben wird, um was für ein Stück Hardware es sich handelt.


PCI-Netzwerkkarte
Das wichtigste Instrument ist lspci. lspci ist bei IPCop standardmäßig vorhanden.

Um helfen zu können sind lspci-Detailangaben (IDs) notwendig. Diese erhält man mittels lspci -nn:
Code:
root@testcop:~ # lspci -nn
00:00.0 Host bridge [0600]: VIA Technologies, Inc. VT8623 [Apollo CLE266] [1106:3123]
00:01.0 PCI bridge [0604]: VIA Technologies, Inc. VT8633 [Apollo Pro266 AGP] [1106:b091]
00:08.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ [10ec:8139] (rev 10)
00:09.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ [10ec:8139] (rev 10)
00:0a.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ [10ec:8139] (rev 10)
00:0b.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ [10ec:8139] (rev 10)
00:0c.0 CardBus bridge [0607]: Ricoh Co Ltd RL5c476 II [1180:0476] (rev 82)
00:0c.1 CardBus bridge [0607]: Ricoh Co Ltd RL5c476 II [1180:0476] (rev 82)
00:10.0 USB Controller [0c03]: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller [1106:3038] (rev 80)
00:10.1 USB Controller [0c03]: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller [1106:3038] (rev 80)
00:10.2 USB Controller [0c03]: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller [1106:3038] (rev 80)
00:10.3 USB Controller [0c03]: VIA Technologies, Inc. USB 2.0 [1106:3104] (rev 82)
00:11.0 ISA bridge [0601]: VIA Technologies, Inc. VT8235 ISA Bridge [1106:3177]
00:11.1 IDE interface [0101]: VIA Technologies, Inc. VT82C586A/B/VT82C686/A/B/VT823x/A/C PIPC Bus Master IDE [1106:0571] (rev 06)
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: VIA Technologies, Inc. VT8623 [Apollo CLE266] integrated CastleRock graphics [1106:3122] (rev 03)

Wenn hier die Netzwerkkarte nicht aufgeführt ist, braucht man nicht weiter machen. Aber man sollte prüfen, ob die Karte nicht defekt ist oder evtl. ein PCI-Slot-Defekt vorliegt, dieser deaktiviert ist oder ähnlich gelagerte Probleme vorhanden sind.
Einfach und bequem über das Webinterface geht es auch, WebGUI -> Status -> Systeminfo.

Anhand oben aufgeführter PCI-Informationen können pfiffige IPCop'ler sagen, inwiefern es Chancen gibt, die Karte zum Funktionieren zu bewegen.


USB-Netzwerkadapter
Das Gegenstück zu lspci ist für USB-Geräte lsusb. lsusb ist bei IPCop standardmäßig vorhanden.

Beispielausgabe von lsusb:
Code:
root@testcop:~ # lsusb
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 004 Device 002: ID 2001:1a00 D-Link Corp. 10/100 Ethernet


Einfach und bequem über das Webinterface geht es auch hier, WebGUI -> Status -> Systeminfo.

Anhand oben aufgeführter USB-Informationen können pfiffige IPCop'ler sagen, inwiefern es Chancen gibt, den Adapter zum Funktionieren zu bewegen.


Wichtig, damit es nicht zum Rätselraten für die Helfer wird: Bitte postet genau die Ausgaben von lspci -nn/lsusb mit Hilfe von phpBB Code Tags :!:


Probleme bei der Installation

Falls die Installation mit ein Fehler abbricht, auf jeden Fall Konsole 2 und Konsole 3 anschauen, da werden dann (hoffentlich :lol: ) wichtige Hinweise zu finden sein.

Konsole 2 (ALT-F2) zeigt was alles so gemacht wird.
Konsole 3 (ALT-F3) zeigt Fehlermeldungen und Meldungen.
Konsole 4 (ALT-F4) zeigt Logmeldungen.

Bei der Installation wird eine Datei /tmp/hwdetect angelegt, darin wird beschrieben welche HW vorgefunden wird und was damit gemacht wird. Diese Datei kann man während die Installation (kurz nachdem die HW Erkennung fertig ist) einsehen und/oder wegsichern auf USB Stick.
Zum sichern, USB Stick stecken, wechseln auf Konsole 5 und dort eingeben:
Code:
# mount -t vfat /dev/sda1 /mnt
# cp /tmp/hwdetect /mnt


Aufgepasst: es wird zu dem Zeitpunkt noch keine Deutsche Tastatur Layout verwendet, - und / am einfachsten über Numerischen Tastenfeld benutzen.
Der USB Stick ist ggf. nicht sda1, sondern sdb1, sdc1 oder ... :!:

Diese Datei ist auch nach den 1. Hochlauf von IPCop noch vorhanden als /var/log/hwdetect.
Also wenn während die Installation nur eine Netzwerkkarte nicht erkannt wird, kann man diese Datei in alle ruhe und bequem nachher anschauen und sichern.

Die Hardwareerkennung durch setup (Netzwerkkarten) wird in eine ähnliche Datei gespeichert, diese ist zu finden als /tmp/netdetect. Dies ist neu seit 1.9.6.
Bei Probleme / Erkenntnisse bitte vollständig möglich berichten in ein neues Thema und nicht vergessen die phpBB Code Tags zu verwenden beim posten :!:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2012, 08:30 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 04.06.2006
Beiträge: 118
Wohnort: Zell u.A. / BW / D
Hi Weizen,

gibt es ein solches Command auch bei ISA Karten und IDE Laufwerken?

CIAO Zerberus

_________________
IPCop 1.4.21 | PI-200, 128MB, 4GB, R(10M)G(100M) (steht abgeschaltet daneben)
IPCop 2.1.8 | PIII-1000, 1.5GB, 110GB, R(100M) G(1G) B(1G)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.10.2012, 08:03 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Themenstarter
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Nein.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de