IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 19:25

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 19:25 
Offline
Superintendent
Superintendent
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006
Beiträge: 535
Ich hatte das APU Board vor 2 Wochen auch zu Testzwecken gekauft und den IPCop aufgesetzt. Zwecks den LEDs und dem Taster hatte ich den Hersteller-Support kontaktiert. Der hatte allerdings auch noch keinen richtigen Plan wie das ansteuert. Als Antwort kam dann nur der Hinweis auf den Controller Chip:
Zitat:
GPIO interface for AMD A45/A50M/A55E Fusion Controller Hub.
Available GPIOs are 0-67, 128-150, 160-228.

Nach ein wenig googeln, stiess man auf die Info mit dem Kernel-Modul gpio-fch (Link)

Das hatte ich dann in der IPCop Entwicklungsumgebung als Modul kompiliert und auf dem APU-Cop geladen. Soweit ich mich erinnern kann, wurden keine neuen Verzeichnisse unter /proc oder /sys angelegt. Auch davor war dazu nix zu finden. Das überfliegen nach GPIO Specs in den Datenblättern brachte einen auch nicht weiter. Hab dieses Thema, da eher nebenbei verfolgt, erstmal auf Eis gelegt. Hauptaugenmerk liegt/lag im Moment in der Arduino Prototyping und in deren IDE zu coden :>


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 18.04.2014, 14:14 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
-SilverStar- hat geschrieben:
Nach ein wenig googeln, stiess man auf die Info mit dem Kernel-Modul gpio-fch (Link)

Das liest sich so alsob der Treiber noch nicht ganz 'fertig' ist.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 09.05.2014, 21:07 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Hi Weizen,

hab gerade etwas gefunden zu den LED's auf dem APU Board.
http://daduke.org/linux/apu/

Jetzt fehlt mir der Schritt zum make.
Hier blicke ich nicht durch: http://sourceforge.net/apps/trac/ipcop/wiki/HowToCompileAdditionalCode
Könntest Du das eventuell machen?

Viele Grüsse
lopo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 09.05.2014, 22:03 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Ein paar Tage geduld noch, aber da lässt sich was make'n :angel:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 07:42 
Offline
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2006
Beiträge: 69
Wohnort: 33829
Hallo zusammen,
da sich ja einige schon ein APU gegönnt haben, hätte ich ein paar Fragen in der Hoffnung meinen Umstieg zu vereinfachen.

Also, auf der PCengines Seite wird von Problemen mit der mSATA geschrieben. Wie sieht das bei euch aus? Ich würde allerdings ne 16GB SD-Karte bevorzugen. Gibt es da schon Erfahrungen?
Die Installation würde ich gern per boot vom USB-Stick erledigen. Hat das schon jemand von euch gemacht?
Und dann gibt es einen Tip wie man während der Installation die Ausgabe auf der seriellen Schnittstelle aktiviert. Was muss man dann machen damit das hinter immernoch so ist. Oder passiert das automagisch?
Soweit ich weiß, sind die letzten BIOS Updates auf Grund von Problemen im BSD Umfeld entstanden. Hat die jemand installiert? Mit dem TinyCore Linux oder anders?

Ich bin über jede Hilfe dankbar.

Beste Grüße

_________________
Bild Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 15:22 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
bjoern.anger hat geschrieben:
Und dann gibt es einen Tip wie man während der Installation die Ausgabe auf der seriellen Schnittstelle aktiviert. Was muss man dann machen damit das hinter immernoch so ist. Oder passiert das automagisch?

Das passiert automatisch.

bjoern.anger hat geschrieben:
Die Installation würde ich gern per boot vom USB-Stick erledigen. Hat das schon jemand von euch gemacht?

Diese coreboot/BIOS Version:
Code:
coreboot-unknown Tue Dec 24 11:13:00 MST 2013 booting...

Start bios (version ?-20131224_111227-ubuntubuilderx64)

möchte weder von USB HDD noch USB FDD booten :evil:

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 15:42 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Kommando zurück. Installation über USB FDD funktioniert, das Installationsmedium muss über F12 'ausgewählt' werden.
Es gibt allerdings ein Boot error nach Neustart:
Code:
enter handle_19:
  NULL
Booting from Hard Disk...
Booting from 0000:7c00
Boot error


Mal sehen...


EDITH sagt: auch Installation mittels USB HDD Image ist möglich

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 15:53 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Hi zusammen,

die Installation auf der SSD von pcengines 16 GB ist bei mir völlig probemlos gelaufen.
Allerdings hab ich auch zweimal machen müssen. Als Ziel hab ich dann normale HD genommen.
Als SSD hatte ich auch den Boot Error.

Seitdem keine Probleme.

Gruss
lopo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 18:12 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
lm_sensors :arrow: viewtopic.php?f=57&t=29428

Ohne Modifikationen wird folgendes detektiert:
Code:
root@ipcop:~ # sensors
k10temp-pci-00c3
Adapter: PCI adapter
temp1:        +61.5 C  (high = +70.0 C)
                       (crit = +100.0 C, hyst = +97.0 C)


Wahrscheinlich keine schlechte Idee die Kühlung 'anzukleben' :)


EDITH sagt: nach ankleben um die 47°

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 23:16 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Falls jemand sich wundert:
Code:
22:01:40 kernel r8169 0000:01:00.0: wan-1: unable to load firmware patch rtl_nic/rtl8168e-2.fw (-2)


Die Datei gibt es hier: http://ipcop-addons.mooo.com/misc/CopDr ... 8168e-2.fw
3920 Bytes
MD5SUM 6f5c444506137276f405dff374f2e910


Für was das genau gut ist kann ich so nicht sagen, scheint auch ohne zu funktionieren, dennoch wird es bestimmt etwas 'tun'.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 08:40 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Guten Morgen Freunde des APUs,


lopo_ch hat geschrieben:
hab gerade etwas gefunden zu den LED's auf dem APU Board.
http://daduke.org/linux/apu/

:super:


Der IPCop (v2.1.5) LED Treiber für APU gibt es hier: http://ipcop-addons.mooo.com/misc/CopDrivers/#n3.4-2

Einbinden und benutzen in /etc/rc.d/rc.event.local in etwa so:
Code:
if [ ${1} == "system" -a ${2} == "up" ]; then
    modprobe leds-apu
fi
if [ ${1} == "red" -a ${2} == "up" ]; then
    echo 1 > /sys/class/leds/apu\:2/brightness
fi
if [ ${1} == "red" -a ${2} == "down" ]; then
    echo 0 > /sys/class/leds/apu\:2/brightness
fi


Es gibt die LEDs 1, 2 und 3. 1 wird standardmäßig eingeschaltet im APU hochlauf, lässt sich aber überschreiben.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Zuletzt geändert von weizen_42 am 11.05.2014, 11:20, insgesamt 2-mal geändert.
rc.event.local Verzeichnis repariert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 11:16 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Hi weizen,

Du hast hast es geschafft, prima!!! :klatschen:

Aber mir fehlt irgendwas :denk:
leds-apu.ko.gz kopiert nach /lib/modules/3.4-2/kernel/drivers/leds
Nach Neustart:
echo 1 > /sys/class/leds/apu\:2/brightness
/sys/class/leds/apu:2/brightness: No such file or directory

Muss ich noch modprobe oder sowas machen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 11:19 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
Ja, in /etc/rc.d/rc.event.local wie oben beschrieben.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 11:26 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 25.08.2006
Beiträge: 104
Bin zu blöd :ohmann:

Manuell:
modprobe leds-apu
FATAL: Module leds_apu not found.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Hardware für neuen Cop
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 11:53 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
IPCop-Entwickler, Site-Moderator, IPCop-Supporter 2006, 2007, 2008 und 2009
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 19149
Wohnort: LDK | Hessen
depmod -a, wie hier beschrieben.

_________________
/* Gruß weizen_42 */

Bild
| IPCop Doku | IPCop Galerie | IPCop Uptime | Ärger vermeiden |


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de