IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 13:56

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.05.2016, 07:02 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 02.05.2016
Beiträge: 6
Hallo

Ich will einem neuen Proxy für ein kleines Hotel aufbauen. Meine Erfahrungen belaufen sich auf IPCop 1.4.x mit seeeehr alter Hardware.

Für den neuen PC hatte ich folgende Hardware ausgesucht:

- 1x ASUS N3150M-E inkl. Intel® Celeron® N3150, Mainboard
- 1x Crucial DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
- 2x Intel® Gigabit CT Desktop Adapter, Netzwerkadapter EXPI9301CT PCIex1
- 2x Seagate ST1000VX000 1 TB, Festplatte
- 1x SilverStone ST45SF-G, PC-Netzteil 450W

Nun zu meiner Frage. Wird die Hardware von IPCop 2.1.9 unterstützt.

Es werden max. 30 PC/Laptops/Handys im Netz sein. Den Aufbau wollte ich durch ROT-GRÜN-BLAU realisieren.
Der Zugang ins Internet erfolgt über Fritz-Box Cable (100Mbit).

Grüße und Danke


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2016, 11:31 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 05.06.2009
Beiträge: 602
Wohnort: Nordlicht im Ländle
Hallo Uddvarr,

die Anforderungen an die Hardware dürften sich kaum für 1.4.21 und 2.1.9 unterscheiden, was "die Power" anbetrifft. Die u.g. Hardware dürfte überdimensioniert sein.

Als Hardware sollte alle gängige x86 unterstützt werden. HDD, Netzteil Mainboard und RAM (4GB ist seehr reichlich) sind kein Thema. Bei den NICs muß man genauer hinschauen, aber gerade die Intel NICs werden recht gut unterstützt. Leider kann ich dazu aber nichts genaueres sagen.

Ich würde an Deiner Stelle ernsthaft überlegen, auf stromsparende(re) Hardware zu setzen.

Grüße, zargano


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2016, 12:41 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 02.05.2016
Beiträge: 6
Hallo zargano

Danke für deine Antwort.
Was die Hardware anbelangt, giebt es z.Z. nicht al soviel Mainboards mit CPU. (Zumindestens im Handel)
Hab auch mal ein Blick auf HP-Server geworfen (z.B. Hewlett-Packard ProLiant ML10 v2 G3240-Server).
Privat habe ich nur noch ein Tyan Workstaion Board (S2696), 8GB FB-DIMM und ein Xeon E5320 rumliegen, was nun echt nicht Energieefizent ist.

Grüß


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2016, 19:46 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 795
Uddvarr hat geschrieben:
Hallo zargano

Danke für deine Antwort.
Was die Hardware anbelangt, giebt es z.Z. nicht al soviel Mainboards mit CPU. (Zumindestens im Handel)


Grüß

apu und Alix2 zum Beispiel, oder paar Atom-boards

Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2016, 21:06 
Offline
Site-Moderator
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3326
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
Schau mal in der Galerie vorbei wegen stromsparender Hardware:
:arrow: http://www.ipcop-forum.de/galerie/index.php

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.05.2016, 23:10 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 02.05.2016
Beiträge: 6
Hallo

erstmal dank für die Antworten

Was die Hardware in der Galerie betrifft, das is das was ich mir so vorstelle, aber die bekommt man leider nicht mer zu kaufen.
Bin leider gezwungen das einzusetzen was der Handel anbietet und da sind die MB´s mit Onboard CPU´s, glaube ich, die besseren "Stromsparer".
Da ich noch 2 NIC´s nachrüsten muss bleibt auch nur eine Ausführung als µATX Bord übrig. Viele Angebote in diesem Segment sind auch nicht vorhanden.
Die Hardwareauswahl am Anfang des Themas ist wohl der "beste" Wahl. Wo ich mir nicht sicher bin ist ob sie nicht "zu neu" für den Kernel ist.

Mit "im Handel" meine ich Händler wie Alternate, MIX-Computer, Mindfactory....etc. Bin auf Händler in Deutschland angewiesen :| :| :|

Grüße Uddvarr


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.05.2016, 06:37 
Offline
Site-Moderator
Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2007
Beiträge: 3326
Wohnort: Im Norden bei mir zu Hause
Uddvarr hat geschrieben:
Bin auf Händler in Deutschland angewiesen
:arrow: ALIX und APU
:arrow: LEX

_________________
Gruß edelweis

Sledgehammer engineering, if it doesn't work, hammer it damn hard :super:

Bild
Bild
Meine Vorstellung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.05.2016, 09:00 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 05.06.2009
Beiträge: 602
Wohnort: Nordlicht im Ländle
Ja, APU ist gut :D Wie von edelweis verlinkt hab ich die auch dort (aber nicht nur dort) gekauft. Für Varia hatte ich mich entschieden, weil die den APU auch im Gehäuse 19'' mit 1HE anbieten :arrow: http://varia-store.com/Hardware/PC-Engi ... :3196.html

Wer am Gehäuse basteln will, kann das Teil auch noch mit sowas erweitern :arrow: http://www.reichelt.de/Netzwerkkarten/D ... LOCK+95237

Grüße, zargano


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.05.2016, 09:32 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 02.05.2016
Beiträge: 6
Hallo

...hier noch mal Danke für die Antworten. Haben mier seeeehr weitergeholfen. Besonders die Kauflinks. :super: :super: :lol: :lol:

Grüße Uddvar


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de