IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 17:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 15:14 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010
Beiträge: 199
Hi, :winken:
es heißt doch, dass der IPCop von Haus aus, also bereits in der Grundinstallation, sicher ist.
Meine Frage wäre, was ist denn bereits in den Firewallregeln voreingestellt im Gegensatz zu z.b. pfsense?

MfG

_________________
IPCop v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (ADSL2) (FritzBox 7312)
IPCop2 v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (VDSL2) (Sphairon Speedlink 1113 VDSL2 Modem)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 23:35 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007
Beiträge: 1036
Wohnort: an der Oder
Was meinst du mit sicher?
Meinst du die Trennung in einzelne Netze?
Meinst du die Codebasis?

Ob IPCop sicherer als pfSense ist, kann dir pauschal keiner beantworten. IPCop ist relativ sicher, mit der Zeit werden aber vermutlich auch hier die ein oder andere kritische Sicherheitslücke gefunden werden. Und da der IPCop sein End-of-life erreicht hat, werden diese Lücken vermutlich nicht mehr geschlossen werden. So wie der aktuell entdeckte Fehler in dnsmasq, der beim Cop zwar keinen Einbruch ermöglicht, aber ein Off-Online der roten Schnittstelle erzwingt.

Also, was genau meinst du?

_________________
Immer mit der Ruhe, alles wird gut...

BildBildBild
Mein erster Post im Forum.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 19:28 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 05.06.2009
Beiträge: 602
Wohnort: Nordlicht im Ländle
aTg!s hat geschrieben:
Und da der IPCop sein End-of-life erreicht hat
Das ist auch mein Eindruck. Schade. Aber gibt es eine offizielle Abkündigung? Wenn ja, wo?

Grüße, zargano


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 20:45 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 08.06.2005
Beiträge: 6
zargano hat geschrieben:
aTg!s hat geschrieben:
Und da der IPCop sein End-of-life erreicht hat
Das ist auch mein Eindruck. Schade. Aber gibt es eine offizielle Abkündigung? Wenn ja, wo?

Grüße, zargano


Vielleicht ist es auch den Ober-Foristen zu unangenehm das Projektende zu verkünden.
Wenn man tausende von Forumsbeiträgen verfasst hat (Vielen Dank hierfür!) und man etwas Einblick in die IPCOP - Entwicklung hat(e) dann wäre es meiner Meinung nach angebracht hier eine kurze Info zu veröffentlichen.

_________________
tbd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:21 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010
Beiträge: 199
Ich hatte mal irgendwo hier im Forum, oder im alten Handbuch gelesen (ich kann mich nicht erinnern und findes es auch nicht mehr),
dass der Cop von Haus aus sicher sei.
Das heißt er bringt in der Grundinstallation schon bereits alles mit, dass das System von außen abgeriegelt ist. Ich muss keine separaten Firewallregeln erstellen um prinzipiell von außen nach innen sicher zu sein.

Und das ist meine Frage: was betrifft das im Detail? Aber dadruch der Cop eh EOL ist, erübrigt sich wohl die Frage eh.
Schade. Hab mir OPNsense angeschaut, grausam da ein OPNvpn-Roadwarrior einzurichten. Das geht beim Cop 10mal schneller und einfacher. :ohmann:

_________________
IPCop v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (ADSL2) (FritzBox 7312)
IPCop2 v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (VDSL2) (Sphairon Speedlink 1113 VDSL2 Modem)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:25 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007
Beiträge: 1036
Wohnort: an der Oder
Schau dir mal IPFire an, da wird dir einiges bekannt vorkommen.

_________________
Immer mit der Ruhe, alles wird gut...

BildBildBild
Mein erster Post im Forum.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:57 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010
Beiträge: 199
Den kenne ich! :super:

_________________
IPCop v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (ADSL2) (FritzBox 7312)
IPCop2 v2.1.9 // Futro S200 // 512 MB RAM // 800 Mhz // 4GB CF-Karte // Green + Red (VDSL2) (Sphairon Speedlink 1113 VDSL2 Modem)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: IPCop per Default sicher?
BeitragVerfasst: 13.10.2017, 19:03 
Offline
Deputy Commissioner
Deputy Commissioner
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2007
Beiträge: 1066
Wohnort: Kreis Wesel
Giggel hat geschrieben:
zargano hat geschrieben:
aTg!s hat geschrieben:
Und da der IPCop sein End-of-life erreicht hat
Das ist auch mein Eindruck. Schade. Aber gibt es eine offizielle Abkündigung? Wenn ja, wo?

Grüße, zargano


Vielleicht ist es auch den Ober-Foristen zu unangenehm das Projektende zu verkünden.
Wenn man tausende von Forumsbeiträgen verfasst hat (Vielen Dank hierfür!) und man etwas Einblick in die IPCOP - Entwicklung hat(e) dann wäre es meiner Meinung nach angebracht hier eine kurze Info zu veröffentlichen.



Find ich sehr schade, ich war immer sehr gerne hier, aber leider ist kaum mehr was los. Bin trotzdem mindestens einmal die Woche hier. War bzw. ist ne feine Comunity hier, die oft prima geholfen hat.

_________________

LG
Heiko


Siemens Scovery: Green, Red, Blue, und Orange


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de